LeMans 2014

 

Nachgestellte Rennsituationen aus den Siegerjahren auf lebensgroßen Prismenwänden und Streckenabschnitte wie die Hunaudières-Gerade leiten den Besucher durch die Sonderausstellung.

Mehr als 20 verschiedene Rennfahrzeuge erzählen die einzigartige und spannende Geschichte des legendären 24-Stunden-Rennens. Erstmals im Porsche-Museum zu sehen sind zum Beispiel der Porsche 908/2 Spyder Langheck von 1969, der Porsche 911 T/R aus dem Jahr 1971 sowie der Porsche 911 3.0 RSR von 1974 und viele weitere.

Porsche 356 SL Alu 1950

Porsche 356 B 2000 GS Carrera GT

Porsche 718 Spyder

Porsche 904 Carrera GTS  1964

Porsche 908 LH  1969

Porsche 908/02 Spyder LH     1969

Porsche 917 KH - Salzburg 1970

Porsche 917/20 - die Sau   1971

Porsche 917 LH  Martini Racing 1971

Porsche 935/78 Turbo - Moby Dick 1978

Porsche 935/77    D. Barbour Racing  1979

Porsche 924 GTP  1981

Porsche 961  Rothmans Porsche Racing 1987

Porsche 911 GT1 96

Porsche 911 GT2 Evo  1997

Porsche 911 GT1 98